Vermisstenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite


VKSVG

Vermisstenforum » Feldpostnummern » Feldpost-Nr. 09060. » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Feldpost-Nr. 09060.
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
CGN CGN ist männlich
Ist neu hier


Dabei seit: 13.01.2013
Beiträge: 4
Herkunft: Siegburg

Feldpost-Nr. 09060. Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen,

ich bin neu hier und würde gerne etwas über meinen Großvater Heinrich Notzon wissen. Mein Vater (sein Sohn) hat mir heute die Kopie einse Feldpostbriefs vom 7.12.1944 übergeben. Dort steht, dass mein Opa seit dem 30. Oktober 1944 vermisst wurde. Kann mir jemand etwas zur Feldpostnummer sagen? Truppenteil ect?

Danke im Voraus
Gruß
Christian
13.01.2013 19:01 CGN ist offline E-Mail an CGN senden Beiträge von CGN suchen Nehmen Sie CGN in Ihre Freundesliste auf
Thor
Routinier


Dabei seit: 07.10.2012
Beiträge: 329

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,
FP.Nr.: 09060

(1.8.1943-23.3.1944) 28.9.1943 Regimentsstab u. Stabskompanie Grenadier-Regiment 189.

Dateianhänge:
jpg 189.jpg (56 KB, 201 mal heruntergeladen)
jpg 189_2.jpg (18 KB, 186 mal heruntergeladen)
13.01.2013 19:23 Thor ist offline E-Mail an Thor senden Homepage von Thor Beiträge von Thor suchen Nehmen Sie Thor in Ihre Freundesliste auf
CGN CGN ist männlich
Ist neu hier


Dabei seit: 13.01.2013
Beiträge: 4
Herkunft: Siegburg

Themenstarter Thema begonnen von CGN
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Guten Abend Thor,
Mensch, das das so schnell gehen kann, konnte ich nicht ahnen! Du scheinst ja ein richtiger Profi in dieser Sache zu sein. Darf ich noch weitere Fragen zu meinem Opa bzw. zur Suche nach ihm stellen? WIe gesagt, ich bin neu hier und weiß noch nicht was "geht".
Beste Güße
Christian
13.01.2013 19:55 CGN ist offline E-Mail an CGN senden Beiträge von CGN suchen Nehmen Sie CGN in Ihre Freundesliste auf
Thor
Routinier


Dabei seit: 07.10.2012
Beiträge: 329

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Nabend Christian,

naja, ich mache das hier schon ein paar Jahre. Frage einfach drauf los.

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Thor: 13.01.2013 20:17.

13.01.2013 20:17 Thor ist offline E-Mail an Thor senden Homepage von Thor Beiträge von Thor suchen Nehmen Sie Thor in Ihre Freundesliste auf
Jürgen Fritsche Jürgen Fritsche ist männlich
König


images/avatars/avatar-363.gif

Dabei seit: 28.12.2006
Beiträge: 1.272
Herkunft: Heusenstamm

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Thor
naja, ich mache das hier schon ein paar Jahre.

Moin "Thor",

nanu - hier schon ein paar Jahre?

Dein Profil belegt etwas ganz anderes: "Registriert am: 07.10.2012". Das sind nach Adam Riese gerade mal drei Monate ...

Oder stimmt vielleicht mit Deiner wahren Identität etwas nicht?

__________________
Viele Grüße, Jürgen

(Aktives Banner, bitte anklicken ...)
16.01.2013 01:11 Jürgen Fritsche ist offline E-Mail an Jürgen Fritsche senden Homepage von Jürgen Fritsche Beiträge von Jürgen Fritsche suchen Nehmen Sie Jürgen Fritsche in Ihre Freundesliste auf
Thor
Routinier


Dabei seit: 07.10.2012
Beiträge: 329

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Jürgen,

mit "dieses hier" meine ich die Materie, nicht den Ort,

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Thor: 16.01.2013 08:19.

16.01.2013 08:17 Thor ist offline E-Mail an Thor senden Homepage von Thor Beiträge von Thor suchen Nehmen Sie Thor in Ihre Freundesliste auf
CGN CGN ist männlich
Ist neu hier


Dabei seit: 13.01.2013
Beiträge: 4
Herkunft: Siegburg

Themenstarter Thema begonnen von CGN
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Thor,
da das mit der länge der Zugehörigkeit jetzt geklärt ist, komme ich mit meinen Fragen.
ICh habe in diesem Forum und auf anderen Web-Seiter recherchiert und weiß nun, welchem Truppenteil mein Opa damals zuletzt angehört hat. Auch ist der damalige Frontverlauf bei der 2. Kurlandschlacht mit den Infos des letzten Feldpostbriefes schlüssig. Nun gibt es eine vage Information, dass mein Opa nach dem 30. Oktober 1944 irgendwo in einem Gefangenenlager lebend gesehen wurde. Aber das ist eine Info, die leider von einem nicht mehr lebenden Zeitzeugen stammt. Ich muss also zwei Stränge verfolgen:
1. Wohin wurden die Kriegsgefangenen dieser Schlacht bei den Alliierten hingebracht (Welche Alliierten? Welches Lager? Wo kann ich ggf. Gefangenenlisten recherchieren? usw.)
2. Sollte die Info dieser Quelle nicht stimmen, gehe ich davon aus, dass er in dieser SChlacht gefallen ist. Gibt es Lettische Stellen, an die man sich bzgl. der Kriegsgräber erkundigen kann?

Eine weitere Frage habe ich zu den Truppeninfos. Gibt es eine Übersetzung der beiden Ausschnitte, damit ich den Truppenteil noch genauer definieren kann um ggf. den Truppenteil noch weiter eingrenzen zu können. Mir sagen nämlich die Abkürzungen nicht viel. Möglicherweise gibt es auch irgendwo Truppenlisten?!

Ich selbst habe jetzt eine Anfrage bei der Deutschen Dinststelle gestelllt. Welche Stellen kann ich in diesem Fall noch sinnvollerweise anschreiben? Macht eine Rechercher vor Ort in Lettland Sinn?

In der Hoffnung, die ein oder andere Frage bantwortet zu bekommen, danke ich bereits jetzt für die Mühen!
16.01.2013 11:31 CGN ist offline E-Mail an CGN senden Beiträge von CGN suchen Nehmen Sie CGN in Ihre Freundesliste auf
Jürgen Fritsche Jürgen Fritsche ist männlich
König


images/avatars/avatar-363.gif

Dabei seit: 28.12.2006
Beiträge: 1.272
Herkunft: Heusenstamm

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von CGN
1. Wohin wurden die Kriegsgefangenen dieser Schlacht bei den Alliierten hingebracht (Welche Alliierten? Welches Lager? Wo kann ich ggf. Gefangenenlisten recherchieren? usw.)

Moin Christian,

was die Kurlandschlacht betrifft, kommt als einzige "Alliierte" natürlich nur die Sowjetunion in Betracht!

Ausführliche Informationen zu Kgf-Lagern im Osten findest Du in der Datenbank zu Kriegsgefangenen: Kampfräume, Gefangenentransporte und Lager im Osten von Eddy Hansl - zu Kurland bspw. die Abschnitte 17 und 18 und weitere Beiträge.

__________________
Viele Grüße, Jürgen

(Aktives Banner, bitte anklicken ...)
16.01.2013 14:45 Jürgen Fritsche ist offline E-Mail an Jürgen Fritsche senden Homepage von Jürgen Fritsche Beiträge von Jürgen Fritsche suchen Nehmen Sie Jürgen Fritsche in Ihre Freundesliste auf
Thor
Routinier


Dabei seit: 07.10.2012
Beiträge: 329

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Christian,

da dein Großvater in der Familie, so verstehe ich es jedenfalls, als vermisst gilt, solltest du zwingend beim DRK Suchdienst in München anfragen. Ich gehe mal davon aus, dass dort schon seit vielen Jahren eine Vermisstensuchanzeige besteht.
Vielleicht liegen dir dementsprechende Dokumente ja auch schon vor. Wenn ja, dann beziehe dich auf die Aktenzeichen.
Damit deckst du, wenn du die mögliche Gefangennahme mit ansprichst, auch eine Suche und/oder Prüfung in den russischen Archiven ab.
Zu der Auflösung der Abkürzungen siehe hier: http://www.heinrich-schwenker.italodito....n/pdf10033.pdf, wobei die Abk. der Tessinbänder natürlich etwas anders gestaltet sind.
G= Gliederung der Einheit
U= Unterstellung, z.B. der Heeresgruppe, der Armee, dem AOK (ArmeeOberKommando) usw.
E= Ersatzgestellun durch xxx Einheit.
16.01.2013 15:23 Thor ist offline E-Mail an Thor senden Homepage von Thor Beiträge von Thor suchen Nehmen Sie Thor in Ihre Freundesliste auf
bags1960 bags1960 ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-584.jpg

Dabei seit: 05.01.2008
Beiträge: 593
Herkunft: Lüneburger Heide

Link Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Thor, hallo Christian,

der Link funktioniert jetzt.


Gruß Michael

__________________
Ich suche Informationen zu den Grenadier-Regimentern 530 und 260 sowie zur 299. Infanterie-Division.
16.01.2013 17:26 bags1960 ist offline E-Mail an bags1960 senden Beiträge von bags1960 suchen Nehmen Sie bags1960 in Ihre Freundesliste auf
Thor
Routinier


Dabei seit: 07.10.2012
Beiträge: 329

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Michael,

danke, ist mir noch gar nicht aufgefallen, dass dort ein Fehler eingebaut war,
16.01.2013 17:47 Thor ist offline E-Mail an Thor senden Homepage von Thor Beiträge von Thor suchen Nehmen Sie Thor in Ihre Freundesliste auf
AlAvo
Eroberer


Dabei seit: 27.05.2008
Beiträge: 51
Herkunft: Nürnberg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von CGN
Hallo Thor,
da das mit der länge der Zugehörigkeit jetzt geklärt ist, komme ich mit meinen Fragen.
...
Macht eine Rechercher vor Ort in Lettland Sinn?

In der Hoffnung, die ein oder andere Frage bantwortet zu bekommen, danke ich bereits jetzt für die Mühen!


Hallo CGN,

Recherchen in Lettland machen eher keinen Sinn, dies ist schon mangels klarer Daten- und Erkenntnislage begründet. Es würden nur Kosten entstehen, ohne eine Aussicht auf Erfolg.
Darüber hinaus laufen alle (auch neue) Erkenntisse zur Bergung von Kriegsgefallenen und Klärung von Kriegsschicksalen beim Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. sowie bei den deutschen Suchdiensten auf.
Ebenso ist eine Anfrage bei der WASt sinnvoll.


Viele Grüße
AlAvo
04.02.2013 23:29 AlAvo ist offline Beiträge von AlAvo suchen Nehmen Sie AlAvo in Ihre Freundesliste auf
CGN CGN ist männlich
Ist neu hier


Dabei seit: 13.01.2013
Beiträge: 4
Herkunft: Siegburg

Themenstarter Thema begonnen von CGN
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo AlAvo,

vielen Dank für Deine Antwort. Zurzeit haben wir zwei Anfragen sowohl bei der WAST, als auch bei so einer russischen Stelle laufen. Jetzt werden wir noch eine bei der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. stellen.

Gruß
Christian
05.02.2013 08:50 CGN ist offline E-Mail an CGN senden Beiträge von CGN suchen Nehmen Sie CGN in Ihre Freundesliste auf
bags1960 bags1960 ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-584.jpg

Dabei seit: 05.01.2008
Beiträge: 593
Herkunft: Lüneburger Heide

Ein Jahr ist vorbei Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Christian,

hat sich bei dir was neues ergeben?


Gruß Michael

__________________
Ich suche Informationen zu den Grenadier-Regimentern 530 und 260 sowie zur 299. Infanterie-Division.
05.02.2014 20:56 bags1960 ist offline E-Mail an bags1960 senden Beiträge von bags1960 suchen Nehmen Sie bags1960 in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Vermisstenforum » Feldpostnummern » Feldpost-Nr. 09060.

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

Kirchlicher Suchdienst