Vermisstenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite


VKSVG

Vermisstenforum » Truppen und Verbände » Lufwaffen-Bau-Batallion 6/III » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen Lufwaffen-Bau-Batallion 6/III
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Galle Galle ist männlich
Ist neu hier


images/avatars/avatar-990.jpg

Dabei seit: 17.07.2014
Beiträge: 7
Herkunft: Dresden

Lufwaffen-Bau-Batallion 6/III Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo zusammen - ich bin neu hier und auf der suche nach informationen zu dem Lufwaffen-Bau-Batallion 6/III. mein urgroßvater (Edwin Zeller *26.06.04 FPN: L30133) hat in diesem Batallion gedient und wird seit ende august 1944 vermisst. die nachfrage bei der wast und dem roten kreuz haben nicht viel gebracht. nur das er mit hoher warscheinlichkeit am 31. august 44 bei kämpfen im raum ploiesti/rumänien gefallen ist. da ich im internet nicht viel zu diesen letzten tagen finden konnte, wende ich mich an euch. vieleicht kann mir jemand etwas genaueres berichten oder hat vorfahren die auch an diesen kämpfen teil genommen haben. vielen dank vorab hendrik

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Galle: 18.07.2014 08:14.

18.07.2014 07:59 Galle ist offline E-Mail an Galle senden Beiträge von Galle suchen Nehmen Sie Galle in Ihre Freundesliste auf
Pimpy
Jungspund


Dabei seit: 14.05.2013
Beiträge: 34

RE: Lufwaffen-Bau-Batallion 6/III Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

hier ein Link
http://www.gedenk-tafel.de/forum/index.php?topic=5628.10

Luftgau III mit den Luftw.Bau-Btl. 1. - 21./III; Sommer 1943 wurde 6/III aufgelöst und im Herbst wieder neu aufgestellt.
Feldpostnummer L 30133 = 6./III bzw. 3./Luftwaffen-Bau-Bataillon 6/III
Luftw.Bau-Btl. 6/III wurde August 1940 zu 3 Kompanien aufgestellt. 2 Komp. ersetzt durch 1. und 2/19/III; 1. und 3. in Stalingrad vernichtet und durch 1. und 2/9/VIII ersetzt.
August 1944 in Rumänien (Jassy, Ploesti) starke Verluste; zuletzt Post über Luftgau XVII.

Quelle: Tessin

LG Pimpy
21.07.2014 09:54 Pimpy ist offline Beiträge von Pimpy suchen Nehmen Sie Pimpy in Ihre Freundesliste auf
bags1960 bags1960 ist männlich
Routinier


images/avatars/avatar-584.jpg

Dabei seit: 05.01.2008
Beiträge: 593
Herkunft: Lüneburger Heide

Was weisst du? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Moin Galle,

es wäre schön, wenn du uns hier mitteilen könntest, was für Unterlagen dir von welchen Institutionen bereits vorliegen.

z. B. WASt, militärischer Lebenslauf,
DRK-Suchdienst, mit einer HKE (Heimkehrererklärung),
usw. usw.
Wenn du dich hier durch die Suchanleitungen liest weißt du was ich meine.

Und wenn du bereits Unterlagen hast hier bitte als Scan einstellen.

Außerdem: In welchen Foren suchst du noch?


Gruß Michael

Ps. Groß- und Kleinschreibung sind sehr hilfreich und vermeiden Irrtümer.

__________________
Ich suche Informationen zu den Grenadier-Regimentern 530 und 260 sowie zur 299. Infanterie-Division.
21.07.2014 13:27 bags1960 ist offline E-Mail an bags1960 senden Beiträge von bags1960 suchen Nehmen Sie bags1960 in Ihre Freundesliste auf
Galle Galle ist männlich
Ist neu hier


images/avatars/avatar-990.jpg

Dabei seit: 17.07.2014
Beiträge: 7
Herkunft: Dresden

Themenstarter Thema begonnen von Galle
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hallo und guten morgen

- bei der wast habe ich, im Frühjahr, den militärischen Lebenslauf und alle vorliegenden Unterlagen angefordert.
- vom DRK Suchdienst habe ich diese Unterlagen (siehe scan) bekommen.
- mir liegt auch ein Teil eines Feldpostbriefs vor mit der FPN: L30133 (Feldpostamt kann ich nicht entziffern)
- und auch ein handgeschriebener Brief meiner Urgroßmutter Dora Zeller, an den DRK Suchdienst von 1946 bzw. 1950.
daraus kann ich folgende Infos entnehmen.
"Edwin Zeller befand sich zuletzt in Rumänien. Letzte FPN war L04054 Postamt L....???? (siehe scann - handschriftlicher Brief).
Er schrieb mir am 20.August 1944 den letzten Brief. Seitdem blieb jede Nachricht aus. Von der Einheit bekam ich im Oktober 1944 eine Vermisstenanzeige. Sie teilten mir mit, das sich mein Mann seit 29.August nicht mehr bei der Einheit befindet."
- ich glaube mich zu erinnern das meine Urgroßmutter uns erzählte, ein Kamerad hätte gesagt, das er Edwin in einem Lazarettzug gesehen habe.

- so das ist alles was ich bisher habe. mich würde es sehr freuen von Euch jegliche Informationen zu bekommen die mit der Einheit zu tun haben.
ich habe auch noch ein paar Fragen. zu welcher Division gehörte dieses Luftwaffen-Bau-Bataillon? kann man rausfinden wo genau diese Einheit Ende August 1944 im Einsatz war und den genauen Verlauf der Kampfhandlungen nachvollziehen? gibt es dazu Literatur?

vielen Dank schon mal, und bis bald Galle

Dateianhänge:
jpg DRK Gutachten.jpg (379 KB, 143 mal heruntergeladen)
jpg DRK Seite1.jpg (368 KB, 151 mal heruntergeladen)
jpg DRK Seite2.jpg (141 KB, 132 mal heruntergeladen)
jpg Vermisstenbildliste.jpg (397,06 KB, 144 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Galle: 22.07.2014 02:43.

22.07.2014 02:29 Galle ist offline E-Mail an Galle senden Beiträge von Galle suchen Nehmen Sie Galle in Ihre Freundesliste auf
Galle Galle ist männlich
Ist neu hier


images/avatars/avatar-990.jpg

Dabei seit: 17.07.2014
Beiträge: 7
Herkunft: Dresden

Themenstarter Thema begonnen von Galle
RE: Was weisst du? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ach so - vergessen.
im Militaria Fundforum suche ich auch nach Hilfe.
und hier noch die anderen Anhänge...

Dateianhänge:
jpg Feldpostbrief.jpg (270 KB, 135 mal heruntergeladen)
jpg Anfrage von Dora Zeller beim DRK.jpg (346 KB, 145 mal heruntergeladen)
jpg Foto Karl Edwin Zeller geb. 26.06.1904.jpg (202 KB, 128 mal heruntergeladen)
22.07.2014 02:36 Galle ist offline E-Mail an Galle senden Beiträge von Galle suchen Nehmen Sie Galle in Ihre Freundesliste auf
Pimpy
Jungspund


Dabei seit: 14.05.2013
Beiträge: 34

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Luftgaupostamt Breslau.
L04054 war ab 23.3.1944 die
13. Kompanie des (Grenadier-)Feldausbildungsregiment 716

Quelle: MOB-Finder

LG Pimpy

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Pimpy: 22.07.2014 10:57.

22.07.2014 10:56 Pimpy ist offline Beiträge von Pimpy suchen Nehmen Sie Pimpy in Ihre Freundesliste auf
Galle Galle ist männlich
Ist neu hier


images/avatars/avatar-990.jpg

Dabei seit: 17.07.2014
Beiträge: 7
Herkunft: Dresden

Themenstarter Thema begonnen von Galle
RE: Was weisst du? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

hier noch der Inhalt des Feldpostbriefes - vieleicht kann Ihn jemand übersetzten. Bis auf ein paar Worte uns Satzteile ist das für mich nicht lesbar.
was steht auf der Forterseite für ein Absender?
Obergefreiter Zeller L30133 B...Waffe??? Breslau
vielen Dank für Eure Hilfe

Dateianhänge:
jpg IMG_6460 (478x640).jpg (241 KB, 108 mal heruntergeladen)
jpg IMG_6455 (640x427).jpg (161,47 KB, 122 mal heruntergeladen)

Dieser Beitrag wurde 2 mal editiert, zum letzten Mal von Galle: 22.07.2014 17:18.

22.07.2014 17:08 Galle ist offline E-Mail an Galle senden Beiträge von Galle suchen Nehmen Sie Galle in Ihre Freundesliste auf
Pimpy
Jungspund


Dabei seit: 14.05.2013
Beiträge: 34

RE: Was weisst du? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Galle
hier noch der Inhalt des Feldpostbriefes - vieleicht kann Ihn jemand übersetzten. Bis auf ein paar Worte uns Satzteile ist das für mich nicht lesbar.
was steht auf der Forterseite für ein Absender?
Obergefreiter Zeller L30133 B...Waffe??? Breslau
vielen Dank für Eure Hilfe


Hallo Galle,

der Brief ist kaum lesbar, da die Auflösung hier im Beitrag zu gering ist.

Obgf Zeller L30133 Lg.Posta. Breslau.

LG Pimpy
22.07.2014 19:16 Pimpy ist offline Beiträge von Pimpy suchen Nehmen Sie Pimpy in Ihre Freundesliste auf
Galle Galle ist männlich
Ist neu hier


images/avatars/avatar-990.jpg

Dabei seit: 17.07.2014
Beiträge: 7
Herkunft: Dresden

Themenstarter Thema begonnen von Galle
RE: Was weisst du? Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

was bedeutet Lg.Posta
22.07.2014 19:25 Galle ist offline E-Mail an Galle senden Beiträge von Galle suchen Nehmen Sie Galle in Ihre Freundesliste auf
frank frank ist männlich
Moderator


images/avatars/avatar-924.jpg

Dabei seit: 17.09.2006
Beiträge: 495
Herkunft: Dresden

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Galle,

wie von Pimpy schon mitgeteilt, gehörte Edwin Zeller nach den Angaben seiner Frau zuletzt zum
Grenadier-(Feldausbildungs-) Regiment 716, das der
153. (Feldausbildungs-) Division unterstellt war und im August 1944 in Rumänien vernichtet wurde.

Wenn sie das 1946 dem Suchdienst des DRK mitgeteilt hat frage ich mich, wie er in die VBL des Lw. Bau Btl.kommt.
Möglicherweise hängt das mit der Erneuerung des Suchauftrages 1950 zusammen.
Ich würde erfragen, wer diese denn initiiert hat und ob/welche neuen Angaben damals gemacht wurden.

Vielleicht bringt die WASt- Auskunft später auch mehr Erleuchtung ...
Bis dahin solltest Du mit den Suchbegriffen "Rumänien 1944 Jassy" genügend Ansatzpunkte zum Einlesen finden.

Lg.Posta heißt Luftgaupostamt und ist nur ein Leitvermerk für die Feldpost.

Grüße nach Freital Augenzwinkern (Namen und Anschriften die nichts zur Klärung beitragen können, sollten vor dem Veröffentlichen unkenntlich gemacht werden.)
frank.
22.07.2014 20:04 frank ist offline E-Mail an frank senden Beiträge von frank suchen Nehmen Sie frank in Ihre Freundesliste auf
Galle Galle ist männlich
Ist neu hier


images/avatars/avatar-990.jpg

Dabei seit: 17.07.2014
Beiträge: 7
Herkunft: Dresden

Themenstarter Thema begonnen von Galle
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

vielen Dank für Deine Hilfe. ich werde nochmal bein DRK Suchdienst nachhaken. Lg.Galle

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Galle: 25.07.2014 15:01.

25.07.2014 14:59 Galle ist offline E-Mail an Galle senden Beiträge von Galle suchen Nehmen Sie Galle in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Vermisstenforum » Truppen und Verbände » Lufwaffen-Bau-Batallion 6/III

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

Kirchlicher Suchdienst