Vermisstenforum
Registrierung Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite


VKSVG

Vermisstenforum » Der 2. Weltkrieg » 4 Fallschirmjägerdivision » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Zum Ende der Seite springen 4 Fallschirmjägerdivision
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Kammerflimmern
unregistriert
4 Fallschirmjägerdivision Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo ,


ich suche schon seit Wochen Informationen über die genaue Aufstellung der 4 Fallschirmjägerdivision und Ihrer einsatzorte.

Sprich Regimenter und Kompanien und wo genau welche einheiten eingesetzt wurden.

Mein interesse wurde durch meinen Großvater geweckt der in dieser Division diente.
Er ging 1944 in Britische kriegsgefangenschaft und kehrte 1945 wieder heim.

Wer mir dazu ein paar Seiten sagen kann die es im Internet gibt , dem wäre ich sehr dankbar.
Eventuell gibt es auch ein paar Bücher oder ähnliches die man sich bestellen kann.


Mfg Kammerflimmern
12.07.2008 23:37
Minos Minos ist männlich
Tripel-As


images/avatars/avatar-423.jpg

Dabei seit: 18.02.2007
Beiträge: 191
Herkunft: Sachsen

RE: 4 Fallschirmjägerdivision Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo

Probier es doch mal im http://www.forum-der-wehrmacht.de/index.php

__________________
Schöne Grüße aus Elbflorenz
Holger
13.07.2008 08:27 Minos ist offline E-Mail an Minos senden Beiträge von Minos suchen Nehmen Sie Minos in Ihre Freundesliste auf
Kammerflimmern
unregistriert
RE: 4 Fallschirmjägerdivision Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Vielen dank für die schnelle antwort!

Ich habe da einen interessanten Link entdeckt

Lexikon


Sind die angaben zu den Divisionen vollständig oder eher nur dürftig zusammengestellt?


Mfg Kammerflimmern
13.07.2008 10:42
Tobias Tobias ist männlich
Moderator


Dabei seit: 12.09.2006
Beiträge: 705

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

um welche Einheit handelt es sich genau bei der Dein Opa war?

Mein Großonkel war beim Fsch.Rgt.11 Bataillons-Kommandeur (II.Btl.).

Vielleicht kann ich helfen- auch wenn ich über diese Kämpfe bisher nicht viel an Infos gesammmelt habe.

Gruß
Tobias

__________________
Suche Infos zur 101.Jäger-Division, 2.Fallschirmjäger-Regiment, 69./131./227.ID
13.07.2008 12:47 Tobias ist offline E-Mail an Tobias senden Beiträge von Tobias suchen Nehmen Sie Tobias in Ihre Freundesliste auf
Kammerflimmern
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Tobias,

Also nach seinen aussagen war er im

1 Korps
4 Fallschirmjägerdivision
10 Regiment
10 Kompanie (10/10 geschrieben)

keine ahnung ob das richtig so geschrieben ist!

Einsatzorte waren Anzio Nettuno und Umgebung als MG-Schütze 1 am Mg 42

Ausbildung fand in Angoleme Frankreich statt und von da aus gings direkt mit dem LKW nach Italien.
13.07.2008 13:00
Tobias Tobias ist männlich
Moderator


Dabei seit: 12.09.2006
Beiträge: 705

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Tach,

habe gerade nochmals in meinem Unterlagen nachgesehen, mein Großonkel war ab Januar 44 beim Fsch.Rgt.10 und ab Winter 44/45 beim Fsch.Rgt. 11.
Was seine Stellung beim. Fsch.Rgt.10 war kann ich nicht sagen.

Lebt den Dein Opa noch? Sind die Angaben von ihm mündlich überliefert oder stammen sie aus Unterlagen?

Gruß
Tobias

__________________
Suche Infos zur 101.Jäger-Division, 2.Fallschirmjäger-Regiment, 69./131./227.ID
13.07.2008 13:12 Tobias ist offline E-Mail an Tobias senden Beiträge von Tobias suchen Nehmen Sie Tobias in Ihre Freundesliste auf
Kammerflimmern
unregistriert
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Mein Opa lebt noch !
Er hatte es mir mal so nebenbei erzählt weil es mich interessiert hatte , nachdem ich auf dieses Forum gestoßen bin ist mein drang nach Wissen über diese Einheit extrem gestiegen. :-D

Ich denke ich werde ihn mal anrufen und nochmal genau nachfragen.

Ich danke dir erstmal.


Mfg Kammerflimmern
13.07.2008 13:18
Tobias Tobias ist männlich
Moderator


Dabei seit: 12.09.2006
Beiträge: 705

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

ja mach das! fröhlich Frag mal ob er einen Hauptmann Rabe kennt, er war Träger des Deutschen Kreuzes in Gold! Auf Wunsch kann ich Dir mal ein Bild schicken, vielleicht erinnert er sich an ihn.

Gruß
Tobias

__________________
Suche Infos zur 101.Jäger-Division, 2.Fallschirmjäger-Regiment, 69./131./227.ID
13.07.2008 13:22 Tobias ist offline E-Mail an Tobias senden Beiträge von Tobias suchen Nehmen Sie Tobias in Ihre Freundesliste auf
adrian adrian ist männlich
Foren As


Dabei seit: 13.09.2006
Beiträge: 81
Herkunft: Greifswald

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Kammerflimmern,

besser wäre jedoch ein Name, denn Du bist mit Deinem Nick ein Phantom.
Habe Dir hier aus dem Tessin: "Organisationsgeschichte der Deutschen Wehrmacht" die Eintragungen bereitgestellt, in der Hoffnung, dass sie Dir weiterhelfen.

Gruß Werner

4. Fallschirm-Jäger-Division

1. Aufstellung:

* November 1943 in Oberitalien im Raum Perugia mit Abgaben der 2. Fallschirm-Jäger-Division, die bei
der Verlegung der Division zurückgelassen waren (I/2 als I/10, II/6 als I/11, I./Luftlande-Sturm-
Regiment als I./12) und zahlreichen italienischen Freiwilligen der aufgelösten Divisionen Dembo und
Folgore.

2. Gliederung:

Fallschirm-Jäger-Regiment 10 I.-III.
Fallschirm-Jäger-Regiment 11 I.-III.
Fallschirm-Jäger-Regiment 12 I.-III.
Fallschirm-Panzerjäger-Abteilung 4 3 Kompanien
Fallschirm-Artillerie-Regiment 4 nur I. (1.-3.)
Fallschirm-Flak-Abteilung 4 5 Batterien
Fallschirm-Pionier-Bataillon 4 4 Kompanien
Fallschirm-Luftnachrichten-Abteilung 2 Kompanien
Im Juni 1944 gab die Division die I. Abteilung des Artillerie-Regiments an die neue 6. Fallschirm-Jäger-
Division ab und erhielt jetzt ein volles Artillerie-Regiment mit Stab I. (aus I./6 im Tausch), II. und III.
Abteilung sowie ein Fallschirm-Granatw.Bataillon 4 mit 3 Kompanien. Das neu gebildete Artillerie-
Regiment stieß jedoch nicht zur Division, die am 1.11.1944 kein Artillerie-Regiment besaß, sondern
wurde nach der Feldpost-Übersicht im März 1945 Fallschirm-Artillerie-Regiment 3. Auch das dafür im
Februar 1945 eingetragene Fallschirm-Artillerie-Regiment 4 (Stab II, III) blieb in Deutschland und
wurde im Osten eingesetzt. Die Division geriet bei der Kapitulation zwischen Vicenza und Bozen in
amerikanische Gefangenschaft.
Nachtrag: Ersatztruppe: Fallschirm-Jäger-Ersatz-Bataillon 1 Aschersleben. Die Aufstellung sollte auf
Befehl vom 5.11.1943 bis zum 1.2.1944 im Raum Venedig, Padua, Treviso erfolgen; ein Feldersatz-
Bataillon wurde am 25.11.1944 errichtet; Stab, II. und III./Fallschirm-Artillerie-Regiment 4 wurden am
8.2.1945 in Stab I. und III./3 (bei der 3. Fallschirm-Jäger-Division im Westen), I./4 in Fallschirm-
Artillerie-Abteilung zur besonderen Verwendung Hermann Göring (bei der Ersatz-Brigade HG)
umbenannt; die Division hatte damit kein eigenes Artillerie-Regiment; am 13.3.1945 befand sich das
neue Artillerie-Regiment 4 mit 3 Abteilungen erst in der Neuaufstellung.


3. Unterstellung:

1943 Dezember in Aufst. "C" Süden Perugia
1944 Januar/Mai 1. Fs. 14. Armee "C" Süden Nettuno
Juli 1. Fs. 14. Armee "C" Süden Florenz
August/Oktober 1. Fs. 14. Armee "C" Süden Rimini
November/Dezember 1. Fs. 10. Armee "C" Süden Bologna
1945 Januar/März 1. Fs. 10. Armee "C" Süden Bologna
April zur Verfügung 10. Armee "C" Süden -

__________________
Suche alles zur 60. Inf.Div. (mot.) bis Stalingrad
14.07.2008 18:14 adrian ist offline E-Mail an adrian senden Beiträge von adrian suchen Nehmen Sie adrian in Ihre Freundesliste auf
trullinchen
Ist neu hier


Dabei seit: 21.04.2013
Beiträge: 2

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

Ich bin auf der Suche nach Informationen zum Schicksal meines Onkels Claus Schmidt, geb. 3.6.1924 in Hamburg. Er hat in der 4. Fallschirmjägerdivision, Regiment 10, I. Bataillon, 4. Kompanie in Norditalien (nach einer Verletzung in Nettuno im April 1944 wieder ab dem 2.11.1944) als Gefreiter gekämpft. Letztes Lebenszeichen war ein Brief an seine Eltern vom 26.03.1945. Zu diesem Zeitpunkt dürfte er sich in der Nähe von Imola aufgehalten haben. Seitdem gilt er als vermisst. Als (fiktives) Todesdatum wurde später der 20.4.1945 festgesetzt.

Kann jemand mir etwas zu seinem Regiment oder gar zu ihm sagen?


Vielen Dank und viele Grüße
trullinchen
22.04.2013 20:28 trullinchen ist offline E-Mail an trullinchen senden Beiträge von trullinchen suchen Nehmen Sie trullinchen in Ihre Freundesliste auf
Peavey Peavey ist männlich
König


images/avatars/avatar-212.jpg

Dabei seit: 12.09.2006
Beiträge: 1.037

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

ACHTUNG, läuft auch hier:

http://www.forum-der-wehrmacht.de/thread.php?threadid=35315

@Trullinchen, da Du wohl nicht mit dem damaligen Themenstarter identisch bist, solltest Du vielleicht besser einen neuen Thread eröffnen und fairerweise Deine Erkentisse aus dem FDW da reinpacken.
Wir wollen das Rad ja nicht zweimal erfinden, gelle ?

__________________
Manche Leute glauben, sie hätten die Weisheit mit Löffeln gefressen. Dabei waren es in Wirklichkeit nur Buchstabensuppen. (E. Ferstl)
23.04.2013 18:26 Peavey ist offline E-Mail an Peavey senden Beiträge von Peavey suchen Nehmen Sie Peavey in Ihre Freundesliste auf
Peavey Peavey ist männlich
König


images/avatars/avatar-212.jpg

Dabei seit: 12.09.2006
Beiträge: 1.037

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo nochmal,

nach einem oberflächlichen Blick nach "nebenan" wäre von mir aus noch zu ergänzen dass der Gesuchte als vermisster Angehöriger der von Dir genannten Einheit beim DRK Suchdienst registriert wurde.

Er findet sich in Band LA, Seite LA 240. Da diese weder Bild noch neue Informationen enthält, verzichte ich mal auf einen Scan.

Sofern noch nicht erfolgt solltest Du beim Suchdienst einmal anfragen
und um das DRK Gutachten bitten.

Die Division kämpfte an der Via Emilia zwischen Imola und Faenza, Teile der
Division gelangten nach Graz zur Neuaufstellung. Der andere Teil führte Rückzugkämpfe über Ferrara, Ostiglia ( Po Übergang ), Verona, Vicenza in Richtung Bozen. Kapitualtion im Voralpengebiet und amerikanische Gefangenschaft ( so die Infos aus DRK Divisionsschicksale Band 2 )

Beste Grüße
Bernhard

__________________
Manche Leute glauben, sie hätten die Weisheit mit Löffeln gefressen. Dabei waren es in Wirklichkeit nur Buchstabensuppen. (E. Ferstl)
23.04.2013 19:46 Peavey ist offline E-Mail an Peavey senden Beiträge von Peavey suchen Nehmen Sie Peavey in Ihre Freundesliste auf
trullinchen
Ist neu hier


Dabei seit: 21.04.2013
Beiträge: 2

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo Bernhard,
sorry, ich wollte nix verheimlichen und hatte ja meine Anfrage auch schon um einige Details ergänzt. Ich dachte aber, dass ich hier möglicherweise noch einen Zeitzeugen oder nahe Verwandte von Zeitzeugen finde (der thread begann dahingehend ja 2008 ganz verheißungsvoll).
Danke für Deine Auskünfte.

An alle übrigen hier also noch die ergänzenden Informationen:
Dank der tollen Hilfe im FdW weiß ich bereits, dass die 4. FJD/10. Regiment Anfang April um Castell Bolognese lag und sich der Kdr. (möglicherweise Kühne) dann am 19.4. am Kanal Quaderna ergeben hat (Infos u.a. aus dem Buch von Otto Schwentker zur 4. FJD). Ich gehe davon aus, dass mein Onkel zu diesem Zeitpunkt bereits tot war (s. Anfrage).
Weder Volksbund noch http://www.dhi-roma.it/ortdb.html liefern weitere Informationen.
Gruß
trullinchen
23.04.2013 21:04 trullinchen ist offline E-Mail an trullinchen senden Beiträge von trullinchen suchen Nehmen Sie trullinchen in Ihre Freundesliste auf
kaffeeonkel kaffeeonkel ist männlich
Ist neu hier


Dabei seit: 21.07.2013
Beiträge: 1

4. FallschJg Div. Italien Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden       Zum Anfang der Seite springen

Hallo zusammen, nach Erzählungen meines Vaters ergaben sich Teile der Division in der Po- Ebene den Amerikanischen Verbänden in einer Schule , italienische Verbände befreiten die Einheit kurz drauf ..
Aufgrund der Gesamtsituation ist die Gruppe geflohen um einer erneuten Gefangenschaft und der Erschießung durch SS Verbände am Brenner zu entgehen.
Leider kann sich mein Vater nicht mehr erinnern in welchem Verband er genau war, da bei der Flucht mit einem Piloten der Luftwaffe alle persönlichen Dinge im Fluss Po verloren gingen. Im weiteren Verlauf wurden sie doch noch gefangen genommen durch US Soldaten,
Hat jemand weitere Informationen dazu?

__________________
wir sind bei so ist es und nicht wünsch dir was..
21.07.2013 14:40 kaffeeonkel ist offline E-Mail an kaffeeonkel senden Beiträge von kaffeeonkel suchen Nehmen Sie kaffeeonkel in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Vermisstenforum » Der 2. Weltkrieg » 4 Fallschirmjägerdivision

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

Kirchlicher Suchdienst